RB Leipzigs Poulsen fällt mit Bänderverletzung aus

Foto: Fußball (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Fußball (über dts Nachrichtenagentur)

 
 
 

Leipzig (dts Nachrichtenagentur) – RB Leipzigs Stürmer Yussuf Poulsen fehlt den Sachsen bis auf Weiteres aufgrund einer Bänderverletzung. Das teilte der Verein am Montagabend mit. „Yussuf Poulsen hat sich im Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 eine Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen und wird bis auf Weiteres ausfallen. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag“, hieß es von Vereinsseite. Damit fällt der Däne für das kommende Duell mit Hertha BSC am Mittwoch aus. Für ihn wird der Tscheche Patrik Schick in der Startelf erwartet.

Leipzig könnte mit einem Sieg gegen die wiedererstarkten Berliner seinen Champions-League-Rang verteidigen. Zuletzt hatte sich RB mit einem 5:0-Sieg gegen Mainz 05 nach drei Bundesliga-Spielen ohne Sieg zurückgemeldet.