Champions-League-Finale 2022 findet in München statt

Foto: Fans des FC Bayern München (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Fans des FC Bayern München (über dts Nachrichtenagentur)

 
 
 

Ljubljana (dts Nachrichtenagentur) – Das Finale der Champions League wird 2022 in der Allianz Arena in München stattfinden. Das teilte das Exekutivkomitee des europäischen Fußballverbands UEFA am Dienstagabend bei seiner Sitzung in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana mit. Im Jahr 2012 war die Allianz Arena schon einmal der Austragungsort für das Endspiel der Champions League.

Damals verlor der FC Bayern München im eigenen Stadion gegen den FC Chelsea mit 3:4 im Elfmeterschießen. Für das Champions-League-Finale im Jahr 2021 erhielt Sankt Petersburg, die zweitgrößte Stadt Russlands, den Zuschlag. Das Endspiel der Champions League im Jahr 2023 wird in der britischen Hauptstadt London stattfinden.

In dieser Saison findet das Champions-League-Finale am 30. Mai 2020 in der türkischen Metropole Istanbul statt.