ASICS FrontRunner Laufabenteuer: From London to Paris

Foto: Läufer © Keith Johnston auf Pixabay
Foto: Läufer © Keith Johnston auf Pixabay

 
 
 

Ein neues Laufabenteuer hat begonnen: 10 ASICS FrontRunner laufen in 10 Tagen 10 Marathons auf einer Strecke von London nach Paris.

(lifePR) ( Neuss, ). Nach dem Erfolg der Coast2Coast Dubai Challenge im Dezember des letzten Jahres, ist heute das nächste große ASICS FrontRunner Abenteuer gestartet.

Zehn ASICS FrontRunner aus zehn verschiedenen Ländern werden 420km zwischen London und Paris zurücklegen – natürlich laufend! Heute um fünf Uhr morgens fiel der Startschuss, die letzte Etappe wird als krönender Abschluss im Rahmen des Paris Marathons stattfinden.

Gemeinsam im Team werden die ASICS FrontRunner in diesen zehn Tagen immer einen Marathon absolvieren. Jedes Teammitglied hat dabei unterschiedliche Herausforderungen zu bewältigen: Einige sind noch nie so hohe Umfänge in wenigen Tagen gelaufen, andere sind solche Belastungen schon eher gewöhnt. Das Vorhaben verbindet zwei tolle Aspekte eines Langdistanz-Laufes – die mentale und physische Belastung auf der einen Seite und der kulturelle Aspekt auf der anderen Seite, wenn eine bunt gemischte Gruppe von LäuferInnen aus verschiedenen Ländern dieser Welt gemeinsam diese Distanz bewältigen.

Die Persönlichkeiten und Geschichten der LäuferInnen könnten unterschiedlicher nicht sein – so sind zum Beispiel ein ehemaliger Kraftsportler, ein typischer Familienmensch, eine Running-Granny und ein laufender Detektiv dabei. Eines ist jedoch klar: Diesen herausfordernden besonderen Etappen-Marathon werden sie nur im Team lösen können. Eine optimale Routenführung, Müdigkeit und mögliche Verletzungen sind nur einige der Hindernisse auf dem Weg zum Ziel – dem Zieleinlauf beim Paris Marathon. Insgesamt 420 Laufkilometer in zehn Tagen – eine körperliche und mentale Herausforderung wartet auf das hochmotivierte ASICS FrontRunner-Team, das seit heute morgen auf der ersten Etappe unterwegs ist.

Das Abenteuer kann auf den ASICS FrontRunner Kanälen Facebook und Instagram begleitet werden.

Firmenanschrift
ASICS Deutschland GmbH
Hansemannstraße 67
41468 Neuss
+49 (2131) 3802-0
asics@asics.de
http://www.asics.de